Kleingruppen FAQ

Wie registriere ich meine Kleingruppe?

Hier kommst du zum Registrierungsbereich für Kleingruppen. Wir freuen uns sehr, dass du unser Kleingruppen-Angebot bereicherst!

Wie melde ich mich für eine Kleingruppe an?

Auf unserer Website findet du unser Kleingruppenangebot. Wähle deine Wunschkleingruppe und melde dich mit deinem Namen und deiner E-Mail bzw. Telefonnummer an, damit sich dein Kleingruppenleiter bei dir melden kann.

Wie kontaktiere ich meine Teilnehmer?

Bei der Anmeldung deiner Teilnehmer bekommst du eine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse zugeschickt. Melde dich damit bei deinen Teilnehmern, damit sie alle wichtigen Informationen erhalten.

Wie viele Teilnehmer sollten in der Gruppe sein?

Je nach Kleingruppe empfehlen wir eine Gruppengröße von 3 bis 12 Teilnehmern. Bevor du eine Kleingruppe registrierst, benötigst du einen Co-Leiter und mindestens einen Teilnehmer, sodass du direkt mit drei Leuten starten kannst.

Wen soll ich zu meiner Kleingruppe einladen?

Damit du deine Kleingruppe registrieren kannst, brauchst du einen Co-Leiter und mindestens einen Teilnehmer. Bete, dass Gott die richtigen Menschen zu dir schickt, und sprich gezielt Leute an. Lade gern Menschen aus deinem direkten Umfeld (Kollegen, Freunde, Nachbarn) ein, oder auch Menschen, die neu in der Gemeinde sind, neue Gläubige oder Anschlusssuchende. Sprich Leute an, von denen du denkst, dass du ihnen helfen kannst, ihr Potenzial hervorzubringen.

Wo ist der beste Ort?

Wenn es dir möglich ist, biete deine Kleingruppe gern zu Hause an. Wenn ihr euch nicht bei dir zu Hause treffen könnt, halte Ausschau nach anderen Gastgebern (möglicherweise kann dies ein Teilnehmer deiner Gruppe sein), oder melde dich bei kontakt@fcgwi.de für Raumanfragen in der FCGWI. Weitere Möglichkeiten, um sich zu treffen, sind: Öffentliche Gebäude und Plätze, Freizeiteinrichtungen, Parks, Restaurants, Cafés, Gemeinde, online.

Wie ist das mit dem Co-Leiter?

Unser Herzschlag ist die Multiplikation von Kleingruppen. Deshalb fördern wir eine Kultur, in der Kleingruppenleiter Co-Leiter fördern, um in Leiterschaft hineinzuwachsen. Sie haben die gleichen Aufgaben wie ein Kleingruppenleiter, indem sie sich um die Kleingruppenteilnehmer kümmern und für sie beten. Als Kleingruppenleiter und Co-Leiter besprecht ihr miteinander Themen und teilt euch Aufgaben. Gemeinsam sorgt ihr für eine Atmosphäre, in der geistliches Wachstum stattfindet.

Wie viel Zeit muss ich investieren?

Je nachdem, wie du deine Kleingruppe gestaltest, bedeutet das auch einen unterschiedlichen Zeitaufwand an Vor- & Nachbereitung. Eine Kleingruppenzeit dauert meistens zwischen 1,5 und 2,5 Stunden, die du jede Woche oder alle zwei Wochen anbietest.

Wie finde ich ein Thema?

Wir haben verschiedene Kategorien, in die unsere Kleingruppen eingeteilt sind:

  • Wachsen mit Gott – Jüngerschaft, Gebet, Wachsen im Glauben
  • Fit’n FunHobbys, Aktionen
  • YTH FamsJugend von 12 bis 25 Jahren
  • Abenteuer LebenSingles, Ehe, Familie, Senioren
  • KurskleingruppenZu bestimmten Themen wie Glaubensgrundlagen, Leben in Freiheit oder Berufung finden Kurse an festgesetzten Terminen statt.
  • SchatzkisteDeine Idee passt in keine Kategorie? Dann findet deine Kleingruppe sicher hier einen besonderen Platz.

Gern kannst du uns schreiben, falls du Ideen für Themen oder Ressourcen brauchst. In Zukunft wollen wir dir hier auch einen Ressourcenpool an Material anbieten.

Deine Frage war nicht dabei? Kein Problem, wir freuen uns, wenn du dich bei uns über kleingruppen@fcgwi.de meldest. Genauere Informationen erhältst du sonst auch bei unserem nächsten Kleingruppenleiterseminar am 12.01.2023.